Dienstag, 1. November 2016

November-Galerie für alle Guckloch-Motive


In diesem Post befinden sich die Novemberbeiträge, aller Teilnehmer dieses Projektes. 
Mit Klick auf die einzelnen Bilder gelangt man zu den post´s der jeweiligen Teilnehmer.



Soll auch dein Beitrag hier in der Galerie seinen Platz finden, dann gib mir bitte den Bescheid dazu, unten in die Kommentarfunktion. Vielen Dank!


http://rundumludwigsburg.blogspot.de/2016/11/was-haben-das-schlo-favorite-in.htmlhttp://zaunwickenwelt.blogspot.de/2016/11/foto-unbekannt.htmlhttp://123design-me.blogspot.de/2016/10/kampf-der-buchgenres-kinderbucher.html







http://www.facileetbeaugusta.de/2016/11/das-knoblauchsland-neunhof.htmlhttp://bienenelfe.blogspot.de/2016/11/wir-schauen-mal-wieder-zuruck.htmlhttp://casa-nova-tenerife.blogspot.de/2016/11/eine-reise-in-die-vergangenheit.html 








Kommentare:

  1. Hallo Susi,
    klar darfst du verlinken. Ich wußte allerdings gar nicht, dass ich dir das auch schicken darf.
    Aber was dir gefällt, das verlinke einfach. Ich mache jetzt nur noch einen Gegenlink zu dir.

    Warte ab, bald kannst du dich nicht mehr retten, was da alles in Arbeit ist. Nur, es dauert noch,
    man will ja erst alles richtig recherchieren. Aber es kommt.

    Dankschön für das Verlinken.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heidi,

    ich hab auch wieder was für`s schöne Guckloch:

    http://bienenelfe.blogspot.de/2016/11/wir-schauen-mal-wieder-zuruck.html

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hola liebe Heidi,

    ich bin heute auch wieder mit dabei:

    http://casa-nova-tenerife.blogspot.com.es/2016/11/eine-reise-in-die-vergangenheit.html

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Heidi,

    in der Tat hatte ich bei diesem Beitrag auch das Guckloch im Hinterkopf. http://www.facileetbeaugusta.de/2016/11/das-knoblauchsland-neunhof.html
    ich habe sogar noch ein paar schönere alte Fotos dort entdeckt. aber ich kann es natürlich verstehen, wenn du den blick in die vergangenheit auslaufen lässt. immerhin ist das sehr viel arbeit, die du dir da machst.
    ich fand es immer schön die alten geschichten hier zu lesen.

    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen